Klubraum Support
Search
⌃K

FAQ

Eure Fragen - unsere Antworten

Was ist der Unterschied zwischen Abonnieren und Mitglied?

Wenn du Mitglied in einer Klubraum-Area bist, dann wirst du automatisch über die neuesten Ereignisse dieser Area in deiner Timeline informiert. Auch ist es für andere Vereinsmitglieder sichtbar, dass du Mitglied der Area bist.
Wenn du eine Area abonniert hast, dann bekommst du Push-Benachrichtigungen auf deinem Endgerät. Dabei kannst du wählen ob du bei neuen Konversationen oder neuen Events eine Benachrichtigung erhalten willst. Alternativ kannst du in den Einstellungen auch E-Mail-Benachrichtigungen aktivieren.
Wenn du eine Konversation beginnst oder dich an einer fremden Konversation beteiligst (indem du darauf antwortest), wird diese automatisch abonniert. Du erhältst also Push-Benachrichtigungen bei jeder neuen Nachricht. Wenn du kein Interesse mehr an einer Area, Konversation oder an einem Event hast, kannst du sie jeder Zeit deabonnieren. Dazu klickst du auf den blauen Abonnieren-Button. Neue Ereignisse werden aber trotzdem noch in deiner Timeline angezeigt, sofern du weiterhin Mitglied der Area oder Konversation bleibst.
Push-Benachrichtigungen sind standardmäßig beim ersten Start der App aktiviert. Auf Apple-Geräten muss man dies allerdings initial einmalig erlauben.

Kann ich eine bereits gesendete Nachricht bearbeiten oder löschen?

Ja! Dazu musst du die zu editierende / löschende Nachricht lange gedrückt halten (im Web mit der linken Maustaste). Wenn du deine Nachricht gelöscht hast, bleibt im Verlauf der Konversation "Nachricht wurde heute um hh:mm Uhr gelöscht" zurück.

Warum erhalte ich keine Benachrichtigung bei neuen Nachrichten?

Wir haben versucht die Benachrichtigungsfunktion von Klubraum so zu gestalten, dass du eine ausgewogenes Maß an Benachrichtigungen erhältst.
Daher bekommst du bei neuen Konversationen erstmal nur eine Benachrichtigung. Erst wenn du diese neue Konversation abonnierst (bspw. auch in dem du selbst eine Nachricht darin schreibst), bekommst du bei weiteren Nachrichten eine Benachrichtigung.
Auf diese Art und Weise entscheidest du selbst, was für dich relevant ist und kannst nicht ohne Weiteres durch zu viele Push-Benachrichtigungen 📳 zu weniger relevanten Themen genervt 😤 werden.
Tipp: In den Klubraum-Einstellungen findest du vielfältig Möglichkeiten, bestimmte Benachrichtigungen an- oder abzuschalten. Weitere Infos zu Benachrichtigungen findest du hier.

Kann ich Klubraum auch offline nutzen? ✈

Auch wenn dein Gerät, mit dem du Klubraum nutzt, nicht mit dem Internet verbunden ist, kannst du Klubraum wie gewohnt nutzen. Die meisten für dich relevanten Beiträge und Events sind auf dem Stand, als du das letzte Mal mit dem Internet verbunden warst, aktuell.
Du kannst offline auch Konversationen, Nachrichten oder Termine erstellen - diese werden dann übermittelt, wenn du das nächste Mal wieder online bist und die App öffnest.

Kann ich meinen Account auf mehreren Endgeräten nutzen?

Ja! Das geht auf beliebig vielen Endgeräten sowie auch im Web. Dazu einfach mit der gleichen E-Mail-Adresse einen Login-Link anfordern und diesen öffnen. Und falls man auf dem Endgerät keinen Zugriff auf das E-Mail-Postfach hat, kann man den Login-Link auch an eine E-Mail-Adresse weiterleiten.

Was ist der Unterschied zwischen einer privaten Konversation 🔒, einer Area Konversation Ⓐ und Konversation 'An Alle' 📢 ?

Du kannst individuell mit einzelnen Personen private Konversationen starten. Dabei bekommt jeder der angeschriebenen initial eine Push-Benachrichtigung. Sobald man in der neuen Konversation antwortet oder manuell durch Drücken der Glocke abonniert, erhält man auch bei weiteren Nachrichten eine Push-Benachrichtigung. Private Konversationen sind für die ausgewählten Teilnehmer zugänglich. Diese Teilnehmer können aber auch nachträglich hinzugefügt / entfernt werden. Wenn du dich zu einem Thema in einem größeren Kreis austauschen möchtest, kannst du in einer Area eine neue öffentliche Konversation starten. Das sehen dann all diejenigen, die Mitglied der Area sind oder diese abonniert haben. In einer Area-Konversation kann sich jedes Mitglied deines Klubraums beteiligen, selbst wenn sie / er nicht Mitglied der Area ist (mit Ausnahme der Konversationen in privaten Areas). Wenn ein anderes Mitglied eine neue öffentliche Konversation an "Alle" startet, bekommen all diejenigen eine Push-Benachrichtigung, die das nicht explizit in den Einstellungen ausgestellt haben - in der Regel also alle bestehenden Mitglieder des Klubraums. Nutze diese Funktion mit Bedacht, denn bei Themen die nicht für alle relevant sind kann hier schnell Unmut entstehen.

Kann jedes Mitglied Events und Konversationen für alle erstellen?

Ja, tatsächlich kann jedes Mitglied Events in einer Area oder für alle anlegen, sofern die Area nicht privat ist. Ist die Area privat, können dies alle Mitglieder der Area. Klubraum verfolgt hier einen offenen Ansatz, in dem sich alle Mitglieder aktiv beteiligen können und sollen. Uns ist bewusst, dass das nicht in jedem Kontext passt. Langfristig wollen wir deshalb mehr Einstellmöglichkeiten und ein komplexeres Berechtigungskonzept schaffen. Bis dahin kann man versuchen das Thema über ein Regelwerk bzw. eine Netiquette zu lösen. So funktioniert das in dem Verein unseres Gründers Steffen mit fast dreihundert Mitgliedern erstaunlich reibungslos.

Ich habe einen neuen Klubraum erstellt anstatt einem bestehenden beizutreten. Was kann ich tun?

Kein Problem! Du kannst den versehentlich erstellten Klubraum selbst wieder löschen. Hier zeigen wir dir, wie es geht:

Ich möchte meinen Account löschen. Wie geht das?

Du kannst deinen Account ganz einfach selbst löschen. Hier zeigen wir dir, wie es geht:

Wie kann ich in eine private Area eintreten?

Für den Eintritt in eine private Area, musst du von einem Area-Admin hinzugefügt werden.

Wie lösche ich inaktive Mitglieder aus der Teilnehmerliste eines Events?

Es kann passieren, dass Mitglieder den Klubraum verlassen und sich vorher aber zu Events angemeldet haben. Um die inaktiven Mitglieder aus der Teilnehmerliste zu entfernen, kannst du deren Name lange gedrückt halten. Anschließend hast du die Option, den Teilnehmer zu entfernen.

Wie erlaube ich Klubraum nachträglich den Zugriff auf meine Fotogalerie?

Du hast beim Einrichten der App den Zugriff auf die Fotogalerie verweigert und möchtest nun aber ein Bild aus deiner Galerie verwenden? Kein Problem! Hier zeigen wir dir, wie du der App den Zugriff auf deine Galerie erlaubst:
​
​